www.sternenstun.de
Home | über mich

über mich

Mein Name ist Andreas Dobler, verheiratet, zwei Erwachsene Kinder und ein Enkelkind.
Aufgewachsen und wohnhaft in Stuttgart.

Mit ca. 12 Jahren bekam ich ein Quelle Teleskop, ein 50 mm Refraktor. Mit diesem Gerät habe ich erstmals den Saturn und seine Ringe ganz schwach und verschwommen beobachtet. In dieser Zeit gab es auch eine Sonnenfinsternis, welche ich durch die Projektion auf die mitgelieferte Projektionsscheibe beobachtet habe. Auch der Mond war damals ein Lieblings Objekt, und ist es auch noch Heute.

Diese Erlebnisse haben mich nie mehr losgelassen. Leider trat das Hobby dann für viele Jahre in den Hintergrund, die Gründe waren Ausbildung, Beruf, Familie und zeitweise andere Interessen.
Ganz aus den Augen verloren habe ich dieses Hobby allerdings nie.
Ich hielt mich unter anderem durch verschiedene Zeitschriften, immer auf dem laufenden.

Die Marsopposition im Jahr 2003 hat mich dann wieder zur aktiven Beobachtung gebracht. Rechtzeitig zur Opposition leistete ich mir das Meade LX200 GPS 8” Teleskop. Seit damals betreibe ich dieses schöne Hobby wieder etwas intensiver.

Zu meinen anderen Hobbys zählen, das Fotografieren und Musik, Bücher und Filme, historischer Schiffsmodellbau und, auch berufsbedingt, Informationstechnik.
Die Gestaltung und Pflege unseres Gartens und Fahrradfahren (immer mit Fotoapparat) ist ein Ausgleich.
 

Zu meinem Hobby Fotografie gibt es eine eigene Webseite mit Fotogalerien:  www.andydobler-foto.de

 © 2015 A. Dobler - Stuttgart  (inkl. Urheberrechte aller Bilder), Logo sternenstun.de © by www.kritzelheldin.de